Meine Philosophie

Die humanistischen Grundwerte Wertschätzung, Empathie und Kongruenz bilden das ethische Fundament meiner Arbeit und bestimmen den Umgang mit meinen Seminarteilnehmern und Klienten maßgeblich.

Folgende Aspekte liegen mir zudem am Herzen:

Abwechslungsreichtum & Praxisnähe

Die von mir angebotenen Seminare und Coachings sind abwechslungsreich und praxisnah.  Methodenvielfalt sowie die Einbringung vieler Beispiele und praktischer Übungen sind mir wichtig. Neu erlernte Kenntnisse und Fähigkeiten können direkt in den Alltag integriert werden.

Zielgruppenorientierung

Menschen sind verschieden. Deshalb gestalte ich meine Formate grundsätzlich flexibel und folge keinem festgelegten Vorgehensfahrplan. In den Seminaren werden unterschiedliche Lern- und Arbeitstypen berücksichtigt.

Wissenschaftlichkeit & Aktualität

Seminarinhalte und Coachingtools orientieren sich streng an den neuesten Erkenntnissen psychologischer Forschungen sowie aktuellen Trends aus der Praxis (best practice).

Ressourcenorientierung

Mit Freude und Erfolg arbeite ich daran, die Stärken meiner Klienten und Seminarteilnehmer zu erkennen, zu fördern und auf diese Weise die angestrebten Lern- und Entwicklungsziele zu erreichen.